Die Suche ergab 75 Treffer

von Klaus Pehlke
03.05.2010 16:14
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Adventisten - Ich empfinde da Geschwister in einer Sekte
Antworten: 3
Zugriffe: 4390

Adventisten - Ich empfinde da Geschwister in einer Sekte

Hallo, liebe Brüder und Schwestern! Ist meine Empfindung "Adventisten.....Sekte!" Grundlos? Eine Person meldete sich nach über 40 Jahre bei mir und ist in Gemeinschaft mit "Adventisten". Der wünsche ich den sofortigen Abschied bei denen und hier eine neue Orientierung. Die Person liest mit und ich g...
von Klaus Pehlke
06.04.2009 19:43
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: Paul Washer
Antworten: 18
Zugriffe: 13647

Paul Washer - Dank an Brüder für den Mut

Lieber Arne, lieber Lutz und geliebte hier ungenannte Brüder! Ich bin sehr bewegt darüber und dankbar, dass hier auf die Predigten von Paul Washer hingewiesen wird. Ich stehe schon länger in Kontakt mit einem Bruder der auf seiner Homepage die Predigten und anderes Gute setzt. Müsste ich mich entsch...
von Klaus Pehlke
13.03.2009 22:01
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Entrückung
Antworten: 20
Zugriffe: 10839

Re: Entrückung

Hallo an an alle. Als ich von der Verax Konferenz nach Hause gefahren bin und über Gott nachgedacht habe - ??! ich hatte ja 650 km Zeit - ist mir eine Frage gekommen. Leider bin ich zu keinen Ergebnis gekommen, deshalb würde ich sie euch stellen: Gibt es eine Entrückung? Wenn ja wann ist sie? Ich w...
von Klaus Pehlke
28.02.2009 10:58
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: Evangelium nicht zur Buchreligion machen
Antworten: 22
Zugriffe: 13040

Re: Evangelium nicht zur Buchreligion machen

In der aktuellen IDEA Ausgabe (Nr. 7/2009) las ich folgendes: "Gegen ein fundamentalistisches Bibelverständnis wendet sich der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes (Vereinigung Landeskirchlicher Gemeinschaften), Pfarrer Christoph Morgner (Kassel). Das Evangelium dürfe nicht zu e...
von Klaus Pehlke
28.02.2009 10:25
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: Evangelium nicht zur Buchreligion machen
Antworten: 22
Zugriffe: 13040

Es geht doch in der ganzen Diskussion letztlich nur um einen kleine Satz: Mit dem "es steht geschrieben" reduzieren wir uns auf das, was das Wort sagt und trennen uns von dem ab, was andere (oder wir) hinzugebaut haben. Mit dem Satz "es steht geschrieben" können wir am Verständnis diskutieren, nich...
von Klaus Pehlke
03.02.2009 21:54
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: Evangelische Allianz
Antworten: 94
Zugriffe: 39028

lutz hat geschrieben:Lieber Klaus,

und ich ergänze mit der Auslegung von Calvin:

Lutz

Der kann ich nur ein kräftiges "Amen!" beifügen, danke, lieber Lutz, für diese wervolle Ergänzung!
Lieber Gruß! Klaus
von Klaus Pehlke
03.02.2009 21:45
Forum: Ich suche …
Thema: Ich und unsere Gemeinde
Antworten: 29
Zugriffe: 17071

Ohne Wortlaut der Predigt wird es schwierig, über den Vorwurf der Befürwortung von "Anbetung" zu sprechen. Verehrung ist auch ein sehr dehnbarer Begriff. Man kann beispielweise seine Eltern "verehren" ohne sie anzubeten. Das übliche Problem der Wortdefinition. M. Nein, es ist nicht schwierig, sonde...
von Klaus Pehlke
03.02.2009 21:34
Forum: Ich suche …
Thema: Ich und unsere Gemeinde
Antworten: 29
Zugriffe: 17071

Hallo ihr, ich habe heute die Konsequenzen gezogen und bin aus der Evangelischen Kirche ausgetreten. Ich muss sagen ich bereue diesen Schritt nicht. Manuel Bochmann Lieber Bruder, ich bin 1982 aus der evangelischen Kirche ausgetreten - und das als gut bezahlter, ordinierter evangelischen Prediger (...
von Klaus Pehlke
03.02.2009 21:17
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: Evangelische Allianz
Antworten: 94
Zugriffe: 39028

Hallo Mephiboscheth, Was spürt der Ungläubige von der biblischen aufrichtigen Liebe? Lutz Lieber Lutz, liebe Brüder Joh 13,35 Daran werden alle erkennen, daß ihr meine Jünger seid, wenn ihr Liebe untereinander habt. In der Tat werden Ungläubige an der Liebe der Jünger erkennen, dass sie eben Jünger...
von Klaus Pehlke
01.02.2009 05:53
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: Evangelische Allianz
Antworten: 94
Zugriffe: 39028

tschili Prof. Peter Paul Johannes Beyerhaus bekannte sich 1998 öffentlich, nach dem Offenbarwerden seiner heimlichen Bischofsweihe, zur in der römischen Tradition beheimateten apostolischen Sukzession .. erzaehl das mal den Ostorthodoxen, Anglikanern und skandinavischen Lutheranern. Von Dingen, von ...
von Klaus Pehlke
31.01.2009 17:38
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: Evangelische Allianz
Antworten: 94
Zugriffe: 39028

Tschilli:
Vieles von dem was hier in Beitraegen oder velinkten Artikeln behauptet wird, vieles was an der RKK kritisiert wird, ist einfach Unsinn.
Bitte zeige doch mal das "Vieles" auf!
Lieber Gruß! Klaus Pehlke
von Klaus Pehlke
31.01.2009 17:20
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: Evangelische Allianz
Antworten: 94
Zugriffe: 39028

Tschilli Und um ehrlich zu sein glaube ich dass die immer mehr entstehenden Kontakte zwischen Christen verschiedener Konfessionen, einschliesslich roemisch-katholischer, eben ihren Hintergrund darin haben, dass wir in einer immer weniger christlichen Gesellschaft leben. Dass diese Kontakte also nich...
von Klaus Pehlke
31.01.2009 15:17
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: Evangelische Allianz
Antworten: 94
Zugriffe: 39028

Oder ist der biblisch durchaus gegebenen Skepsis oder dem sog. "Wächtertum" vor "Irrlehren" unbedingt Vorzug zu geben? M. Lieber Bruder, diese Frage findet m.E. ein gute und (nach)denkwürdige Antwort , auf welche der uns hier bekannter WERNER DEPPE hinweist, es lohnt mal zu lesen: http://www.dasjah...
von Klaus Pehlke
31.01.2009 11:30
Forum: Sonstiges / Dies & Das
Thema: Joschies Bücherkiste
Antworten: 31
Zugriffe: 29910

Was soll denn das Klaus? Sind wir im Kindergarten. Hallo, auf diesen Seiten finden wir (Verlinkungen) gute "virtuelle Bücherkisten" die kostenlos "ausgeräumt" werden dürfen. Ich verweise deswegen gerne auf jene. Lieber Gruß! Klaus Pehlke Ich habe eher den Eindruck, dass es dir darum geht, in jeder ...
von Klaus Pehlke
31.01.2009 06:38
Forum: Sonstiges / Dies & Das
Thema: Joschies Bücherkiste
Antworten: 31
Zugriffe: 29910

tschilli hat geschrieben:Was soll denn das Klaus? Sind wir im Kindergarten.

Hallo, auf diesen Seiten finden wir (Verlinkungen) gute "virtuelle Bücherkisten" die kostenlos "ausgeräumt" werden dürfen. Ich verweise deswegen gerne auf jene.
Lieber Gruß! Klaus Pehlke