Die Suche ergab 39 Treffer

von Lydia
11.07.2015 18:30
Forum: Aus der Praxis - Alltag, Mission, Gemeindearbeit etc
Thema: Missionieren
Antworten: 12
Zugriffe: 6584

Hallo, ich gehe in eine sehr missionarische Gemeinde in der Nähe von Hannover. Wir haben regelmäßige Straßeneinsätze dort und in umliegenden Städten. Dort machen wir einen Büchertisch mit Traktaten, Büchern, Bibeln und CDs, welches die Menschen kostenfrei mitnehmen können. Es finden sich meist noch ...
von Lydia
09.03.2011 18:49
Forum: Austausch für »reformatorisch« eingestellte Christen
Thema: Irrtumslos trotz Übertragungsfehler
Antworten: 6
Zugriffe: 8171

Hallo Simon, ganz hervorragende Vorträge hält Dr. Roger Liebi. Auf diesen link weit runterscrollen, die drei letzten gehen um die Irrtumslosigkeit der Heiligen Schrift. Ich kopiere sie mir immer auf CD, dann kann man sie überall hören. Der Mann hat ein unfassbares Wissen und ich habe schon enorm dav...
von Lydia
21.02.2011 22:28
Forum: Aus der Praxis - Alltag, Mission, Gemeindearbeit etc
Thema: Evangelisation auf dem Flohmarkt
Antworten: 5
Zugriffe: 4802

Hallo Alex,

Wir machen es so, dass wir einen Büchertisch aufbauen mit kostenloser, evangelistischer Literatur, einige Leute verteilen Traktate, einer steht am Büchertisch, der mit CD´s, Traktaten, Kalendern und Büchern voll ist.

Gruß
Lydia
von Lydia
08.02.2011 21:55
Forum: Aus der Praxis - Alltag, Mission, Gemeindearbeit etc
Thema: Bekennen oder Heucheln?
Antworten: 5
Zugriffe: 5088

Re: Bekennen oder Heucheln?

Die Frage ist ja, welche Schriftverse dieses Pärchen zur Untermauerung ihrer Kleidung bemüht. Als Frau ziehe ich mich weiblich an, um die Schöpfungsordnung Gottes zu betonen und evtl ein kleines Zeichen gegen den Gender Wahn zu setzen. Jedoch gibt es laut Bibel keine Stelle, dass man sich vernachläs...
von Lydia
18.11.2010 22:21
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Aber nicht wie ich will… (Mk 14,36)
Antworten: 6
Zugriffe: 4172

Hallo Jose, es gibt Ausleger, die Jesu Stunden aus einem etwas anderen Blickwinkel sehen, zB Karsten Huhn, der ein sehr, sehr ergreifendes Büchlein darüber geschrieben hat. Was mir sehr eingeleuchtet hat. Ich schreibe mal, wie ich es verstanden habe. Christus hat eine Agonie, also einen Zustand erre...
von Lydia
06.07.2010 09:13
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Kann jemand aus dem Buch des Lebens gelöscht werden?
Antworten: 54
Zugriffe: 25093

Hallo, in Eure Diskussion will ich mich nicht einmischen, verzeiht darum meine Bemerkung. Ich bin der Meinung, dass die Bibel für ganz einfache Gläubige, zB wie mich geschrieben ist, die weder ein umfangreiches Vorwissen hat, noch in theologischen Feinheiten oder Auslegungsbesonderheiten firm ist. S...
von Lydia
28.06.2010 16:07
Forum: Aus der Praxis - Alltag, Mission, Gemeindearbeit etc
Thema: Beten ohne Unterlass
Antworten: 7
Zugriffe: 6338

Lieber Jose, ja, der Abschnitt aus Nehemia ist wunderschön und gibt ein gutes Vorbild. Ich liebe besonders schon seit längerer Zeit das alte Testament. Es ist so plastisch dargestellt, wie der Gehorsam gegenüber Gott auszusehen hat und was als Konsequenz von Gott aus passierte. Besonders das 2. Chro...
von Lydia
28.06.2010 15:59
Forum: Aus der Praxis - Alltag, Mission, Gemeindearbeit etc
Thema: Beten ohne Unterlass
Antworten: 7
Zugriffe: 6338

Hallo Jörg,

ja, die guten alten Lieder sind wirklich ein Schatz, den wir haben dürfen und viele sind so inhaltsreich.

Liebe Grüße
Lydia
von Lydia
25.06.2010 11:21
Forum: Aus der Praxis - Alltag, Mission, Gemeindearbeit etc
Thema: Beten ohne Unterlass
Antworten: 7
Zugriffe: 6338

Vielen Dank, José, für die schöne Antwort, die ich gern gelesen habe.
Ja, ich meinte dieses in Verbindung mit dem Herrn stehen, außerhalb der "offiziellen" Gebetszeiten.
von Lydia
23.06.2010 18:47
Forum: Aus der Praxis - Alltag, Mission, Gemeindearbeit etc
Thema: Beten ohne Unterlass
Antworten: 7
Zugriffe: 6338

Beten ohne Unterlass

Hallo, seit einiger Zeit denke ich darüber nach, wie das ständige Verbundensein mit dem Herrn Jesus möglich ist. Wie es im Alltag praxisnah verwirklicht werden kann, so dass die Rebe am Weinstock kein Wunsch ist, sondern gelebte Realität. Vor einiger Zeit machte ja das sog. "Herzensgebet" die Runde ...
von Lydia
06.02.2010 21:36
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Wenn Gott nicht heilt ?!
Antworten: 32
Zugriffe: 17240

Hallo Joschie, meine Sicht der Dinge als chronisch Kranke ist: • Heilt Christus heute genauso wie auf den Seiten der Evangelien berichtet? Meines Erachtens: der Herr kann natürlich heilen, wann und wen er will, aber die Zeit der Zeichen, Kräfte und Wunder ist auf die Zeit Jesu und die der Apostel be...
von Lydia
16.01.2010 21:32
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Heilssicherheit oder Heilsgewißheit
Antworten: 51
Zugriffe: 27886

Hallo Lutz,
wollte mich bei Dir bedanken für Deine hilfreichen Ausführungen.
Dieses Problem war nur durch Logik zu lösen, nicht durch "Kämpfe den guten Kampf" oder so.
Du hast recht, wenn die Sinnesänderung passiert ist, kann das "unmöglich" nicht zutreffen in dem Fall.

Gruß
Lydia
von Lydia
14.01.2010 21:34
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Heilssicherheit oder Heilsgewißheit
Antworten: 51
Zugriffe: 27886

Hallo Lutz, bin wahrscheinlich schwer von Begriff. schau dir doch bitte noch einmal an, was hier steht: Dann müsste überlegt werden, was dieses „unmöglich … noch einmal zur Sinnesänderung zu erneuern“ bedeutet. Die Sinnesänderung, was ist das? Du meinst quasi, dass wenn der Mensch dann schlußendlich...
von Lydia
14.01.2010 21:24
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Heilssicherheit oder Heilsgewißheit
Antworten: 51
Zugriffe: 27886

Hallo Lydia Wieleicht hilft dieser Beitrag dir weiter :?: :idea: Gruß und Segen von Joschie Hallo Joschie, ja, besonders Seite 1213. Der Autor sagt dort, dass ein Gläubiger, der sich um diese Bibelstelle Sorgen macht, nicht zu dem Klientel gehört, was abgefallen ist. Hmm. Auf Seite 1214 sagt er jed...
von Lydia
14.01.2010 20:25
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Heilssicherheit oder Heilsgewißheit
Antworten: 51
Zugriffe: 27886

Hallo Lutz, ich denke, dass Hebräer 6, 4 ff. so nicht angewendet werden können. In dem Buch „Mit Ausharren laufen“ (Betanienverlag) werden sehr interessante Gedankengänge entfaltet – neben den so gängigen Auslegungen der Warnungen in der Schrift. Werde mal dort schauen. Es müsste erst einmal gezeigt...