Die Suche ergab 11 Treffer

von mahu
04.03.2012 11:44
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Tod von Gesetzlosen
Antworten: 45
Zugriffe: 23771

Der gesamte Beitrag wurde von mir Joschie Mod. gelöscht. Ich bedauere diesen Schritt, aber der Nutzer mahu hat durch seinen lezten Beitrag diesen Schritt provoziert. Der Nutzer mahu hatte bis Ende letzten Jahres, eine eigene Internetseite und das dazu gehörende Forum gehabt, daher müßte er sich in ...
von mahu
03.03.2012 13:55
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Tod von Gesetzlosen
Antworten: 45
Zugriffe: 23771

Hallo Joschie, das Posting ist mit folgendem Satz eingeleitet: Der folgende Vers wird von den Gegner der Auserwählung benutzt, um zu beweisen das Gott jedem die Möglichkeit gegeben hat sich zu retten. Die Auserwählungslehre ist damit im ersten Beitrag und Satz genannt und nicht von mir. Diese Stelle...
von mahu
03.03.2012 09:40
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Tod von Gesetzlosen
Antworten: 45
Zugriffe: 23771

Hallo Fulvio, natürlich kannst du den Text so interpretieren, dass es nur um das "am Leben bleiben" in dieser Welt geht. Das steht ja exakt auch so geschrieben: Hes 18,4 Seht, alle Seelen sind mein! Wie die Seele des Vaters mein ist, also ist auch die Seele des Sohnes mein. Die Seele, welche sündigt...
von mahu
02.03.2012 21:11
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Tod von Gesetzlosen
Antworten: 45
Zugriffe: 23771

Hallo Joschie, du sagst: Die Worte aus Hesekiel 18, 23 waren an die Juden gerichtet, die zu dieser Zeit in der Babylonischen Gefangenschaft gewesen sind. Also ist diese Botschaft, an eine ganz direkte Gruppe, (die Juden) in einer ganz konkreten Situation, (Babylonische Gefangenschaft) gesagt worden....
von mahu
02.03.2012 17:28
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Tod von Gesetzlosen
Antworten: 45
Zugriffe: 23771

Habe ich irgendwie Gefallen an dem Tode des Gesetzlosen, spricht der Herr, Jehova? nicht vielmehr daran, daß er von seinen Wegen umkehre und lebe? Macht es irgend einen Unterschied in der Aussage, wenn diese Stelle von Gott in Bezug auf Israel, die Heiden oder sonst welche Gruppe von Menschen ausge...
von mahu
02.03.2012 17:13
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: „Blut und Wasser“
Antworten: 3
Zugriffe: 4244

Hallo Joseph, unsere Errettung in Christus ist der Tod Christi und seine Auferstehung. Diese Erlösung hat aber 2 Aspekte, die aber vornehmlich uns betreffen, nicht Christus. Christus gab seinen Leib und vergoß sein Blut. Diese beide Aspekte betont er im Abendmahl. Blut => Aspekt der Versöhnung, der ...
von mahu
28.02.2012 21:56
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: „Blut und Wasser“
Antworten: 3
Zugriffe: 4244

Hallo Joseph, die Begründung für BLUT JESU CHRISTI (KÖRPER/OPFER FÜR SÜNDE) = ROT WASSER JESU CHRISTI (GESCHENK EWIGEN LEBENS) = BLAU überzeugt mich nicht. Blut= Seele Das ist das, wie in der Bibel das Blut an der ersten Nennung erklärt wird. Dieser Sinn wird auch an allen anderen Stellen gebracht. ...
von mahu
28.02.2012 21:47
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Fragen zum Sakrament des Abendmahls
Antworten: 28
Zugriffe: 26995

Hallo Joschie, ich bin nicht unbedingt ein dir ebenbürtiger Kenner der Historie der Kirche und deren Verlautbarungen. Dennoch bin ich angesichts dessen, was ich da bislang an Originalen und Schriften darüber las (z.B. den frühchristlichen Autoren bei BKV) doch zu der Überzeugung gekommen, dass ich n...
von mahu
27.02.2012 21:49
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Fragen zum Sakrament des Abendmahls
Antworten: 28
Zugriffe: 26995

Hallo Joschie, du hast schön die kirchlichen Punkte für diese Sakramente usw. gebracht. Ehrlich, ich will mich mit dem kirchlichen Unsinn eigentlich gar nicht mehr beschäftigen, weil der Irrtum der Kirchen so deutlich ist, dass es kaum noch Sinn macht, das irgendwie weiter zu behandeln. Wem dieser k...
von mahu
25.02.2012 19:13
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Fragen zum Sakrament des Abendmahls
Antworten: 28
Zugriffe: 26995

Hallo Joschie, den Begriff "Sakrament" würde ich nicht verwenden, weil er mit so viel Unsinn verbunden ist, dass man damit im biblischen Bereich nicht mehr vernünftig arbeiten kann. Bezüglich dem Abendmahl: Es wird von den meisten nur als "Sakrament" gehandhabt, ohne sich in die Tiefen dessen zu beg...
von mahu
15.02.2012 20:02
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Die Beschneidung des Herzens
Antworten: 3
Zugriffe: 4281

Hallo Joseph, dein Beitrag trifft ziemlich exakt das Problem, welches hier im Hebräerbrief thematisiert wird: Das Herz des Menschen ist das Problem, nicht der Abfall vom wahren Gott und die Rückbekehrung (wie viele es vertreten, die für die Abfallslehre sind). Wie viele Israeliten so sind auch viele...