Zitate,Sprüche und Lieder 2015/2017

Basiert auf "Biblische Lehre" - aber damit die Praxis nicht zu kurz kommt, ein Extra-Forum

Moderator: eddi

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Atheismus ist das Grundübel.....

Beitragvon Joschie » 07.05.2016 18:05

Atheismus ist das Grundübel unserer Zeit. Die Menschen haben Gott vergessen, und das ist der Grund für die Probleme des zwanzigsten Jahrhunderts.
Alexander Issajewitsch Solschenizyn
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Für mich als Ehemann..

Beitragvon Joschie » 01.06.2016 18:24

Für mich als Ehemann muss die wichtigste auf dieser Erde wandelnde Person meine Frau sein!
Paul Washer
Quelle: Aus dem Buch "Der Zweck der Ehe", CMD, 2015
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Joschie » 18.06.2016 18:20

Der Historiker ist nicht immer ein rückwärts gekehrter Prophet, aber der Journalist ist immer einer, der nachher alles vorher gewusst hat.
KARL KRAUS
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Brüder, lest die Bibelstellen

Beitragvon Joschie » 13.07.2016 18:42

:arrow: „Brüder, lest die Bibelstellen am meisten, die euch am meisten wehtun.”
– Charles Haddon Spurgeon
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Joschie » 25.07.2016 07:26

Die Steigerung von “Humorlosigkeit” ist “political correctness”.
(John Cleese)
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Das Hauptproblem Der Kirche Christi

Beitragvon Joschie » 11.08.2016 15:19

Das Hauptproblem Der Kirche Christi

“Das Hauptproblem unserer Zeit ist nicht der Liberalismus, oder der Modernismus. Es ist weder der alte noch der neue römische Katholizismus, weder die Bedrohung des Rationalismus … [noch heute die Postmodernität, oder der Materialismus oder die tief sitzende Sinnlichkeit unserer Gesellschaft*]. Das echte Problem ist wie folgt: die Kirche des Herrn Jesu Christi neigt dazu, ob individuell oder zusammen, die Sache des Herrn in der Kraft des Fleisches statt in der Kraft des Geistes zu treiben. Das zentrale Problem ist immer unter dem Volk Gottes, es liegt nicht in den Umstände um sie herum.

Francis A. Schaeffer, No Little People (Wheaton, 2003), page 66. (*Bemerkung von Ray Ortlund).
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Wer einen Engel

Beitragvon Joschie » 17.09.2016 16:22

:arrow: Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut, könnte eine Gans nach Hause bringen.
Georg Christoph Lichtenberg
:
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Joschie » 11.10.2016 16:23

:arrow: Die leidenschaftlichen Bastler von Modellflugzeugen sind nicht unbedingt begnadete Piloten, zumal wenn sie nie einen Pilotenschein gemacht haben. :lolxxl:
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Re: Zitate,Sprüche und Lieder 2015/2016

Beitragvon Joschie » 18.11.2016 09:48

„Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.“
-Loriot
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Re: Zitate,Sprüche und Lieder 2015/2016

Beitragvon Joschie » 28.11.2016 21:45

»Es ist unendlich viel schwerer, eine Träne zu stillen,
als tausend Tränen zu vergießen!«

Autor unbekannt
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Re: Zitate,Sprüche und Lieder 2015/2016

Beitragvon Joschie » 02.12.2016 12:16

Was du auch tust, tu es klug und bedenke das Ende! (Quidquid agis, prudenter agas et respice finem.)
Herodot (485-425), griech. Geschichtsschreiber
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Re: Zitate,Sprüche und Lieder 2015/2016

Beitragvon Joschie » 19.12.2016 19:23

" Jeder Mensch stolpert im Laufe seines Lebens irgendwann über die Wahrheit, doch die meisten stehen auf, klopfen sich den Staub ab und gehen weiter."

Sir Winston Churchill
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Re: Zitate,Sprüche und Lieder 2015/2016

Beitragvon Joschie » 06.01.2017 09:36

Wenn man keine Zeitung liest, ist man uninformiert.
Wenn man Zeitung liest, ist man desinformiert.

Mark Twain
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

„Nichts entvölkert unsere Kirchen

Beitragvon Joschie » 12.01.2017 12:28

„Nichts entvölkert unsere Kirchen so sehr,
als dass man es in ihrem Gottesdienst so viel
mit den persönlichen Ansichten ihrer Prediger zu tun hat.“

Franz Overbeck (1837–1905)
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55

Benutzeravatar
Joschie
Moderator
Beiträge: 5558
Registriert: 28.02.2007 20:18
Wohnort: Hamburg

Mit den Gesetzen ist es wie mit den Würstchen....

Beitragvon Joschie » 24.01.2017 17:46

"Mit den Gesetzen ist es wie mit den Würstchen. Es ist besser, wenn man nicht sieht, wie sie gemacht werden."
Otto von Bismarck
Tod, wo ist dein Stachel? Totenreich, wo ist dein Sieg? 1Kor 15,55


Zurück zu „Aus der Praxis - Alltag, Mission, Gemeindearbeit etc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste