Dawkins: Kreationisten = Holocaustleugner

Aktuelle Entwicklungen und Vorkommnisse in der Christenheit

Moderatoren: Jörg, Der Pilgrim

Bibel lover
Beiträge: 166
Registriert: 15.02.2009 17:05
Wohnort: In Deutschland
Kontaktdaten:

Dawkins: Kreationisten = Holocaustleugner

Beitragvon Bibel lover » 11.09.2009 16:42

Hi Leute,
Dawkins hat mal wieder krasse Thesen erstellt, bzw. die gabs schon ne weile. Er vergleicht Kreationisten mit Holocaustleugnern.->siehe
http://blogofjohannes.wordpress.com/200 ... ustleugner
Glaubt ihr das der Glaube immer mehr kriminalisiert wird? Kann man so , wenn es so weitergeht, Christenverfolgung rechtfertigen(also die Regierung, Mitmenschen...)
Was denkt ihr?

LG Johannes
Mein Blog: Gedanken über Gott und die Welt
http://blogofjohannes.wordpress.com

PvE
Beiträge: 97
Registriert: 29.04.2009 09:13

Beitragvon PvE » 21.09.2009 12:41

Dawkings ist selbst auf einem religiösen (-> Atheismus) Kreuzzug, und alle außer er selbst haben das schon festgestellt.

Davon abgesehen finde ich umfallende Reissäcke in China wesentlich spannender als irgend etwas, was Dawkings sagt $:)

Die Gesellschaft wird zweifelsfrei immer antichristlicher. Die Bresche, die die 68er geschlagen haben, wird allmählich zu einer 6-spurigen Autobahn ausgebaut. Heute werden öffentlich Dinge gefordert, die vor 50 Jahren noch als Irrsinn gegolten hätten. Ich habe gerade von Abtreibungsbefürwortern gelesen, die sich über eine Demonstration von Abtreibungsgegnern empört haben! Das muss man sich einfach mal vorstellen...

Das wird alles noch sehr spannend werden in den kommenden Jahrzehnten. Ich mach mir manchmal Sorgen, in was für einer Welt unsere Tocher aufwachsen wird. $:|

Gruß
Oliver


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste