Homöopathie in der Gemeinde?

Aktuelle Entwicklungen und Vorkommnisse in der Christenheit

Moderatoren: Jörg, Der Pilgrim

Snubnose
Beiträge: 87
Registriert: 27.12.2010 14:42

Homöopathie in der Gemeinde?

Beitragvon Snubnose » 01.06.2013 01:08

Nächste Woche ist bei uns in der Gemeinde (Evangelische Landeskirche) ein Vortrag über Homöopathie. Folgende Heilpraktikerin kommt da:
HOMÖOPATHIE http://www.nicole-schmutz.de/mein_homoepathie.html

Ich habe mich bisher wenig mit Homöopathie beschäftigt? Ist das gefährlich oder eher harmlos?

Gast

Beitragvon Gast » 01.06.2013 18:56

Gefährlich für die, die daran glauben und deshalb schulmedizinische Hilfe ablehnen. Meiner Meinung nach Beutelschneiderei, verbunden mit Aberglauben.


Zurück zu „Aktuelle Sachthemen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast