Die Suche ergab 23 Treffer

von Yvonne
22.08.2014 20:26
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: »Als Christ brauche ich (k)eine Gemeinde«
Antworten: 38
Zugriffe: 27894

Ja, es ist gut, dass wir die Bibel haben. Das Wort "Klerus" oder eine "Verwaltung", wie es "der Klerus" in Kirchen oft hält, findet sich aber in der Bibel nicht. Und doch hat uns Paulus sehr detailliert aufgezeigt, WIE sich eine Gemeinde organisieren sollte. Und JEDER Christ ist aufgefordert, die Sc...
von Yvonne
31.05.2014 12:57
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: "Emerging Church" Ein neuer Weg oder Irrweg?
Antworten: 53
Zugriffe: 46231

@Joschi: Dann sagst du also, dass die geschichtlichen Fakten über die Jesuiten und die Beschreibung der Exerzizien, sowie das Bestreben der Jesuiten (Papst und Marienkult) nicht stimmen? :shock: Falls da einige Aussagen sind, die einer - wie du es nennst - Verschwörungstherorie entspringen, sind doc...
von Yvonne
30.05.2014 12:20
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: "Emerging Church" Ein neuer Weg oder Irrweg?
Antworten: 53
Zugriffe: 46231

Danke @Servant, für deine ergänzenden, klaren Aussagen über diesen Orden. Nein, ein Dialog oder gar eine Zusammenarbeit liegt mir absolut fern. Im Gegenteil. Mir war einfach wichtig, dass einmal in Blick auf den jetzigen Papst der Bezug aufgezeigt wird. Denn er selbst ist ein Jesuit. Auf ihrer "Fahn...
von Yvonne
28.05.2014 16:17
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: "Emerging Church" Ein neuer Weg oder Irrweg?
Antworten: 53
Zugriffe: 46231

Ich frage mich, wo mein Post von heute geblieben ist.....Dort hatte ich zwei Links zum Weiterlesen und selbst nachprüfen eingestellt.... @Joschi schrieb: Dieses Buch ist für mich ein typisches Produkt von einem Verschwörungstheoretiker Zum einen bin ich froh, dass du schreibst, dass DU es dafür hält...
von Yvonne
28.05.2014 11:34
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Frage zu Lukas.5.17-26
Antworten: 6
Zugriffe: 6190

"Als Jesus ihren Glauben sah".... Wir können nicht herauslesen, dass Jesus mit "ihren Glauben" nur die Freunde meinte, und nicht auch den Gelähmten. Aber Jesus nahm nur dem Gelähmten die Sünden fort und heilte ihn. Es wäre natürlich eine Frage, warum nicht auch den Freunden die Lossagung der Sünden ...
von Yvonne
27.05.2014 18:50
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: "Emerging Church" Ein neuer Weg oder Irrweg?
Antworten: 53
Zugriffe: 46231

Oh man.. jetzt hat der Papst auf seiner Rundreise ja weitere "Punkte" gesammelt... demütig mit den Juden, liebevoll mit den Imanen... alles "Friede, Freude, Eierkuchen" - auch der Gott, an den wir angeblich alle gemeinsam glauben.. Meiner ist das jedenfalls nicht.... Aber es ist alles im Plan Gottes...
von Yvonne
26.05.2014 17:29
Forum: Aus der Praxis - Alltag, Mission, Gemeindearbeit etc
Thema: Eine Erklärung zum bapt. Glaubensbekenntnis(1689) für heute.
Antworten: 460
Zugriffe: 132216

Genau so ist es. Keine der angeführten Bibelstellen spricht von Säuglingstaufe. Die Evangelien berichten tatsächlich davon, dass der Herr Jesus den Kindern die Hände auflegte und sie segnete. Das ist etwas anderes, als Taufe. Die Segnung stellt die Kinder in die Obhut Gottes, bis sie in der Lage sin...
von Yvonne
19.05.2014 21:12
Forum: Aus der Praxis - Alltag, Mission, Gemeindearbeit etc
Thema: Eine Erklärung zum bapt. Glaubensbekenntnis(1689) für heute.
Antworten: 460
Zugriffe: 132216

Nicht mehr alles aus dem Alten Bund kann mit dem Neuen Bund, den Christus erwirkt und vollbracht hat, zusammengebracht werden. Ich meine, wenn man die Bibelstellen aus Römer 4 und Kolosser 2 aufmerksam weiterliest, zeigt sich auch der Unterschied. Zudem ist zu beachten, dass zu einer Taufe ein deutl...
von Yvonne
19.05.2014 20:33
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Frage zu Lukas.5.17-26
Antworten: 6
Zugriffe: 6190

Aus dem Text geht - meiner Meinung nach - nicht eindeutig hervor, ob unser HERR nur diese Freunde meinte. Im Grunde gehört der Gelähmte auch mit dazu. Denn auch, wenn er vielleicht meinte, dass es ja nicht schlimmer kommen könnte, gehört auch dazu ein wenig Anfangsvertrauen...die Hoffnung, da könnte...
von Yvonne
15.04.2014 15:12
Forum: Bücher und Medien
Thema: Die Passionswoche - von Roger Liebi AT/NT/ PDF
Antworten: 0
Zugriffe: 3798

Die Passionswoche - von Roger Liebi AT/NT/ PDF

Wunderbar zeigt R. Liebi in 11 Seiten PDF den Zusammenhang des AT/NT und den Weg unseres HERRN Jesus in der Passionswoche auf. ftp://bitflow.dyndns.org/german/RogerLiebi/Die_Passionswoche.pdf PS: Es gibt das Wort "Amos", das immer wieder auftaucht. Es soll heissen: "Am"... Ich vermute, der Name Amos...
von Yvonne
12.04.2014 14:17
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Alle Christen Charismatiker?
Antworten: 7
Zugriffe: 6296

2. Teil Der Heilige Geist sorgt selbst dafür, dass er n i c h t im Mittelpunkt des Interesses steht, sondern er leitet stets den Blick auf den HERRN: Der Sohn verherrlicht den Vater und der Vater verherrlicht den Sohn - und all das wirkt der Heilige Geist: Joh. 5,23 damit alle den Sohn ehren, wie si...
von Yvonne
12.04.2014 13:34
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Alle Christen Charismatiker?
Antworten: 7
Zugriffe: 6296

1. Teil - alle Bibelstellen aus Schlachter2000 Was sagt die Heilige Schrift über den Heiligen Geist Gottes? Er vermittelt die Gemeinschaft Jesu Christi, die persönliche Gegenwart des HERRN Jesus im Herzen und also auch im Denken und Handeln Seiner Gläubigen. Der Heilige Geist sorgt dafür, dass der A...
von Yvonne
11.04.2014 20:44
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Alle Christen Charismatiker?
Antworten: 7
Zugriffe: 6296

PS: Leider habe ich noch nicht verstanden, wie das mit dem "Zitat einfügen" richtig funktioniert, bitte um Verständnis - und, wer mag, darf mir das gerne mal erklären. Wäre nett. $:D
von Yvonne
11.04.2014 20:43
Forum: Biblische Lehrthemen
Thema: Alle Christen Charismatiker?
Antworten: 7
Zugriffe: 6296

$:D Entspricht deine Meinung über die Charismen deinem eigenen Bibelstudium oder übernimmst Du die Meinung nur aus bestimmten Büchern? Lieber Joschie, nun ja, ich bin seit 23 Jahren dankbar wiedergeboren und studiere die Schrift schon selbst, ja. Und ja, ich lese gerne und viel. Da gibt es dann für ...
von Yvonne
11.04.2014 20:14
Forum: Aktuelle Sachthemen
Thema: Offen und undogmatisch
Antworten: 48
Zugriffe: 34386

Für mich liest sich der Artikel wie ein Sammelsurium von religiösen Vorstellungen wie "etwas von" Allversöhnung, Pantheismus, Esotherik, Mystik etc. "Gott alles in allem" hat nichts damit zu tun, dass Gott alles erschaffen hat und in Christus "Wohnung" nimmt in einem erlösten, wiedergeborenen Mensch...